Jump to content
  • Akupunktur-Weiterbildung für Hebammen

    von A. Kuska, C. Wisliceny
    Beschreibung

    Diese fünfteilige Weiterbildung gibt eine Einführung in die Chinesische Medizin als ganzheitliches System mit der Akupunktur als Teilgebiet. Wir unterrichten Sie in persönlicher Athmosphäre in kleinen Gruppen von maximal sechzehn Hebammen.
    Diese Weiterbildung entspricht den aktuellen Empfehlungen des DHV für die Ausbildung von Hebammen in Akupunktur und Chinesischer Medizin (2005).

    INHALTE:
    Einführung in die Grundlagen der Chinesischen Medizin und der Akupunktur
    Die Lebenszyklen,Schwangerschaft,Geburt und Wochenbett aus der Sicht der Chinesischen Medizin
    Einführung in die Nadeltechnik, Indikationen, Kontraindikationen
    Die Vorbereitung auf die Geburt, die Begleitung während und nach der Geburt mit Chinesischer Medizin
    Das Wochenbett, seine Besonderheiten und Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen der Chinesischen Medizin
    Der Chong Mai und seine Anwendung
    Das Neugeborene - die ersten Monate nach der Geburt in der Chinesische Medizin
    Prüfung und Vergabe des Zertifikates

    Referent(en):
    A. Kuska, C. Wisliceny
    Kosten:
    1.690 € + 220 € gesamte Tagungspauschalen
    Kontakt:
    Herztöne
    Tara Franke
    Weiterbildungen für Hebammen und geburtshilfliche Teams
    Grüner Weg 5
    DE - 32425 Minden
    0049 - 571 / 38 83 770
    0049 - 160 / 97 27 36 57
    info@herztoene.net
    www.herztoene.net
    E-Mail

    Termine

    1. Do, 19. März 2020 bis Sa, 27. Februar 2021
      5 x 20 U-Std., jeweils Do 13:00-18:30, Fr 9:00-17:00, Sa 9:00-15:00 Uhr (=100 U-Std.)
×

Wichtiger Hinweis

Um die Funktionalität unserer Website zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von Hebammen.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.