Jump to content
  • Anzeige lesen

    St. Elisabeth Krankenhaus (Beleghebamme) in 89407 Dillingen vom 15. September 19

    Wir haben uns im März 2018 komplett neu strukturiert mit einer ärztlichen Hauptabteilung. Wir Hebammen sind freiberuflich und arbeiten sehr selbständig ohne große Einschränkungen durch unseren Chef. Wir haben viel Arbeit, aber dadurch, daß wir alles gemeinsam erarbeiten und viel zusammen diskutieren, macht uns die Geburtshilfe wieder richtig Spaß. Auch mit den Ärzten wird engagiert und leidenschaftlich gestritten im produktiven Sinn. Wir haben einen roten Faden, aber es bleibt trotz allem viel Freiraum für die individuellen Ideen jeder Einzelnen bei der Betreuung der Frauen. Wir haben unsere Sectiorate von 44% (ja schrecklich, aber dem alten Belegsystem der Ärzte geschuldet) auf 28 % gesenkt. Keine Schnellschüsse mehr, sondern die Frauen werden mit ihren Wünschen abgeholt. Ich bin ein Dinosaurier mit 35 Jahren Berufserfahrung und freue mich, jetzt wieder „back to the Roots“ arbeiten zu können.
    Wir suchen eine Kollegin für 10-12 12 Std. Schichten mit Rufbereitschaft im Poolsystem.

    Isabel Heigl 0172 8133284. isabel.heigl@web.de
    Caroline Wahlster-Bode 0171 5137500. caroline_bode@gmx.de
×

Wichtiger Hinweis

Um die Funktionalität unserer Website zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von Hebammen.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.